E-Golf – die Details (Sponsored Video)

E-Golf – die Wahrheit im Detail (Sponsored Video)

Die Aussagen über Elektroautos sind zwiespaltig und es herrschen einige Mythen, gerade Volkswagen möchte diese aus dem Weg räumen und zeigt den neue E-Golf.

Viele von uns kennen Sie, die Elektroautos und sie sind auf deutschen Straßen auch immer häufiger anzutreffen. Dennoch gibt es viele Menschen, die sich entweder wenig mit der Materie befassen, oder einfach nur „Vorurteile“ gegen Elektroautos haben. Oft hört man: „Elektroautos fahren nicht schnell genug“ oder „die Reichweite ist sehr begrenzt“. Aber es gibt Ausnahmen und dies zeigt die heutige Entwicklung.

Der E-Golf Seitenansicht

Volkswagen zeigt mit dem neuen E-Golf, wie man Effizienz, Kraft und Sparsamkeit in Punkto Verbrauch in Einklang mit der Umwelt bringen kann. Der E-Golf bietet ab der ersten Sekunde an, vollen Drehmoment und damit ganze Kraftübertragung und das vollkommen elektrisch.

Der Mythos, dass Elektroautos nicht für Geschwindigkeit bekannt sind gehört der Vergangenheit an und Volkswagen stellt dies mit dem neuen E-Golf unter Beweis. Auch die Mythen wie „E-Autos aufzuladen ist komplex“ oder „Elektroautos sehen nicht aus wie normale Fahrzeuge“ sollten hiermit der Vergangenheit angehören.

Erlebt die neuen e-Fahrzeuge auf der electrified! Tour 2014, weitere Infos könnt ihr auch hier erhalten. Der Trend zu Elektrofahrzeugen ist klar spürbar und wird im Alltag immer mehr bewusst, dabei hat sich Volkswagen zum Ziel gesetzt, besonders diese Vorurteile aus dem Weg zu räumen.

In Bezug auf die Umwelt, den eigenen Geldbeutel und viele weitere Aspekte, ist der Ansatz meiner Meinung nach völlig richtig und sollte auf in Zukunft gefördert werden.

Viel Spass beim Video und dem zugehörigen Infomaterial, ich bin mir sicher, wir werden von E-Golf noch einiges „hören“.
Dieses Video wurde gesponsort von Volkswagen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

3 × 1 =