Spritspar Automodelle

Aktuelle Spritspar Automodelle

Sie planen einen Fahrzeugkauf und suchen ein sparsames und effizientes Auto? Wir haben uns mal die aktuellen „Sprit“ Weltmeister angeschaut und möchten Euch diese Ergebnisse nicht vorenthalten.

Die Angaben zum Spritverbrauch beziehen sich auf die Herstellerangabe was den Gesamtverbrauch kombiniert anbelangt.

 

OTTO Motoren:

Kleinst-/Kleinwagen:

  • SIEGER Toyota Yaris Hybrid – Verbrauch liegt bei 3,5 Liter / 100 KM

Untere Mittelklasse:

  • 2. SIEGER Toyota Auris 1.8 Hybrid und Lexus CT 200h – Verbrauch jeweils bei 3,6 Liter / 100 KM

Mittelklasse:

  • SIEGER Lexus IS 300h – Verbrauch liegt bei 4,3 Liter / 100 KM

Oberklasse:

  • SIEGER Lexus GS 300h – Verbrauch liegt bei 4,7 Liter / 100 KM

 

DIESEL MOTOREN:

Kleinst-/Kleinwagen:

  • 3. SIEGER Renault Clio Energy dCi90 / Hyundai i20 1.1 / KIA Rio 1.1 – Verbrauch jeweils bei 3,2 Liter / 100 KM

Untere Mittelklasse:

  • SIEGER Peugeot 308 BlueHDi 120 – Verbrauch jeweils bei 3,1 Liter / 100 KM

Mittelklasse:

  • SIEGER Skoda Oktavia 1.6 TDI – Verbrauch liegt bei 3,2 Liter / 100 KM

Oberklasse:

  • SIEGER Volvo S80 D4 Kinetic – Verbrauch liegt bei 4,0 Liter / 100 KM

 

Wirklich interessante Werte, da wird sich vor allem der ein oder andere Amerikaner verwundert die Augen reiben ;O)

Festzuhalten ist, der Verbrauch zwischen OTTO Motor und Diesel Motor ist wesentlich geringer als es noch vor einigen Jahren der Fall war. Klar ist aber auch, für Vielfahrer sind Diesel Motoren und Fahrzeuge natürlich weiterhin interessant, wenn Sie diese auch regelmäßig fahren und somit die erhöhte KFZ Steuer damit tilgen können. Bei den Otto Motoren ist die Dominanz von Toyota und Lexus kaum zu übersehen.

Fazit:

Am Ende muss jeder selbst abwägen, welches Fahrzeug für seinen eigenen Gebrauch am besten bestimmt ist, ich hoffe wir konnten Euch aber zumindest von Seiten des „Verbrauchs“ ein wenig Licht ins Dunkle bringen. Sicher ist aber auch, mehr Platz und Größe, bringt fast immer mehr Spritverbrauch mit sich.(js)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

achtzehn − 8 =