Was muss man bei der Tacho Reparatur beachten?

Tacho Reparatur – was gibt es zu beachten?


Ausfälle in Kombiinstrumenten sind keine Seltenheit, häufig sind es nur kleinere Fehler, aber es kann auch bis zum Totalausfall kommen.

Kombiinstrumente auch als (Tacho) bekannt, sind hochkomplexe elektronische Bauteile und leider kann hier auch einiges kaputt gehen.

Aufgrund der täglichen und hohen Belastungen, kommt es neben Verschleiß natürlich auch zum Komplettausfall, eine Tacho Reparatur ist hier zwingend erforderlich.


Typische Fehler und Probleme beim Tacho


Allgemein kann man erfahrungsgemäß typische und wiederkehrende Probleme beim Tacho ausfindig machen, dazu gehören:

  1. Unterschiedliche Fehlfunktionen
  2. Analogenanzeigen – Reparatur
  3. Display- und/oder Pixelfehler
  4. Tacho Beleuchtung
  5. Totalausfall
  6. Startprobleme (z.B. Wegfahrsperre)
  7. Geschwindigkeitsanzeige
  8. Drehzahlmesser
  9. Tankuhr
  10. Temperaturanzeige
Was gilt es bei einer Tacho Reparatur zu beachten

Fehler und Probleme beim Tacho

Es gibt sicherlich im Internet diverse Foren und Anlaufstellen, dort findet man Tipps, Kniffe und sogar Anleitungen die Kombininstrumente/Tachos selbst zu reparieren, grundsätzlich schon möglich, jedoch nur mit entsprechendem Know-How.

Was viele nicht wissen, ein Komplettaustausch ist nicht immer gleich notwendig, eine Tacho Reparatur beim Fachmann wirkt Wunder und man hat im Nu wieder die volle Funktionalität, die Kosten halten sich gegenüber dem Kompletttausch in Grenzen.

Weiterhin sind Probleme möglich, wenn man „selbst“ Hand anlegt oder eben nicht über notwendiges Know-How verfügt, Schäden an der Bordelektronik sind hier keine Seltenheit und plötzlich kommt es zum Komplettausfall und irreparablen Schäden. Zertifizierte Anbieter leisten hier beste Arbeit und Abhilfe und eine Garantie für die Arbeiten gibt es oben drauf.


Austausch oft nicht notwendig


Viele Werkstätten oder Anbieter die „Hilfe“ leisten bei Tacho Problemen bieten gar keine Reparatur, viel mehr kommt es zum Austausch und somit unnötigen und hohen Kosten.

Tachos und Kombiinstrumente sind nicht nur ansich schon teuer, es kommen auch noch Arbeitskosten für die Arbeitszeit hinzu in Bezug auf den Aus- und Einbau dazu.

Man sollte sich von Profis dazu beraten lassen, auch um mögliche Sicherheitsbedenken aus dem Weg zu räumen, ob ein Austausch wirklich notwendig ist und warum, oder ob eine Tacho Reparatur ausreichend ist.


Welche Probleme entstehen durch Pixelfehler?


Pixelfehler in Tachos können weitreichende Folgen haben, so ist es beispielsweise möglich, dass durch einen Defekt die Geschwindigkeit falsch angezeigt wird und man einfach zu schnell unterwegs ist, ein Knöllchen wegen überhöhter Geschwindigkeit wäre hier noch das kleinste Übel.

Ein „Worst-Case“ Szenario wäre etwa, wenn wichtige Warnleuchten und Anzeigen nicht mehr zu erkennen sind oder völlig fernbleiben, man stelle sich vor, was passieren könnte, wenn man eine Motorleuchten Anzeige übersieht und es dadurch etwa zum Motorschaden kommt.

Durch eine frühzeitige Reparatur, kann man Schäden vermeiden und fährt stets mit einem sicheren Gefühl.


Vorteile einer Fachwerkstatt


Die Vorteile bei der Reparatur in der Fachwerkstatt liegen auf der Hand:

  • Schnelle und sichere Reparatur
  • Erfahrenes Fachpersonal
  • Hochwertige Ersatzteile
  • Gutes Preis-Leistungs-Verhältnis
  • Geringere Kosten
  • Reparaturleistungen für eine Vielzahl von Fahrzeugmodellen

Hinzu kommt natürlich auch eine Garantie für die ausgeführten Arbeiten.


Fazit zur Tacho Reparatur

Eine Tacho Reparatur ist nicht nur für ältere Fahrzeuge notwendig, wobei die älteren Semester natürlich schon deutlich mehr Verschleiß und Probleme aufweisen, aber auch bei neueren Fahrzeugen können diese Probleme auftreten.

Aus Sicht der Sicherheit, sollte man sich rechtzeitig und bereits bei Beginn von möglichen „Pixelfehlern“ in der Tachoanzeige handeln und sich einen Profi für die Reparatur suchen, in diesem frühen Stadium lassen sich am besten weitere Schäden vermeiden.

Eine Reparatur in Eigenregie kann man für den Ottonormalverbraucher nicht empfehlen, zuviel technisches Wissen ist von Nöten, ebenso in den meisten Fällen auch passendes Werkzeug. Klar sollte auch sein, ein „defekter Tacho“ ist nicht gleich ein Totalausfall und muss zwangsläufig ersetzt werden.

Autor im Autoblog: Janus Schulz

 

 

Was muss man bei der Tacho Reparatur beachten?
-Reklame-
preisvergleich 300x200
-Kfz Versicherung wechseln-
Was muss man bei der Tacho Reparatur beachten?