Autonom – Fahren ohne Fahrer

Die Zukunft geht mit weiten und schnellen Schritten voraus. Stichwort: Fahren ohne Fahrer also autonom. Schon bald könnte es heißen: selber fahren, nein danke! Ich lasse mich fahren.

Viele größere Autohersteller haben die Zeichen der Zeit erkannt und gehen mit weiten Schritten voraus. Es tauchen immer mehr autonome Autos auf, zwar noch als Prototypen jedoch bereits mit großen Erfolgen in den Tests.

Natürlich ist solch ein Schritt in Anbetracht dessen, dass wir z.B. im Stadtverkehr besondere Bedingungen haben gut zu managen. Es gibt noch einige rechtliche Fragen die geklärt werden müssen, auch versicherungstechnisch ist die Frage z.B. im Schadensfall nicht einfach.

Autos mit solch einer Technik werden intensiv getestet, man braucht jedoch nicht vor 2017/2018 mit einer Serie rechnen. Die Vorlaufzeit bei Autos ist bekanntlich hoch.

Ein sehr interessanter Test erfolgte in den USA, wo ein umgebauter Audi A7 etwa 900 Kilometer selbstständig zurücklegte. Nur in schwierigen und kniffligen Situationen musste der Fahrer pro forma eingreifen.

Es bleibt spannend und ich finde die Thematik ebenfalls interessant. Die Zukunft in Sachen Automarkt sieht rosig aus und wird uns noch das ein oder andere mal überraschen.(js)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

dreizehn − 4 =