TOP 10 Autos nach Leistung

Welche TOP 10 Autos nach Leistung sind die Besten?

Dieser Frage ging Autoscout24 nach und ermittelte für die Baujahre 2001-2007 die TOP 10 der Autos nach Leistung ( gefahrene Kilometer ).

Nicht immer muss es ein Neuwagen sein, wieso also kein Gebrauchtwagen? Mit der folgenden TOP 10 kann man die „Spreu vom Weizen“ trennen und vielleicht den zukünftigen Gebrauchten finden!?

Ich bin der Sache etwas auf den Grund gegangen und habe mir gleichzeitig die Pannenstatistik vom ADAC angeschaut, welcher Gebrauchtwagen aus den TOP 10 steht also zurecht Oben?

Weiter unten kannst du es erfahren.

TOP 10 Autos nach Leistung

"<yoastmark

TOP 10 Autos nach Leistung – durschnittlich gefahrene Kilometer ( Baujahre 2001 -2007 )

1. Volvo V40 185.809
2. Audi A8 178.253
3. BMW X5 177.791
4. Ford Galaxy 177.392
5. Seat Alhambra 177.346
6. VW Sharan 176.625
7. Renault Trafic 174.836
8. Opel Omega 174.748
9. Mitsubishi Pajero 172.815
10. Mercedes M-Klasse 172.690

Volvo V40

In der TOP 10 auf Platz 1, zurecht ?

Nun sagen wir es so, die Schweden wissen wie man stabile, sichere und vernünftige Autos baut.

Die Bilanz in der Pannenstatistik ist jedenfalls gut und gibt dem Kompakten Volvo V40 einen guten Grund um in der TOP 10 zu stehen.

Auch im Preis macht sich dies bemerkbar, so zahlt man heute für ein Modell von 2001 teilweise immernoch 4000-5000 EUR.

Audi A8

Der Audi A8 stand schon immer für Extravaganz, Komfort und natürlich viel PS. Meist war es ein Auto für Geschäftskunden, immerhin sollte der erste Eindruck beim Kunden ja seriös wirken und rüberkommen.

Beim A8 sind hohe Laufleistungen keine Seltenheit, die Ingolstädter bauen einfach gute Motoren.

Für einen guten Gebrauchten zwischen 2005 und 2007 zahlt man jedoch immer noch stolze 15-20000 EUR, hier muss man sich gut überlegen, ob das viele Geld nicht anderweitig verplant werden sollte. Baujahr 2005 wäre immerhin bereits 11 Jahre alt.

BMW X5

Der BMW X5 ist als Geländewagen/SUV kaum wegzudenken und dass hat auch seine Gründe.

Die gute Laufleistung von knapp 180000 KM deutet auf gute Motoren hin und damit lange Freude am Auto, denn das Herz ( Motor ) sollte schon gut und lange arbeiten.

In den Baujahren 2006 und 2007 war die Pannenstatistik gerade so im „grünen Bereich“, ab dem Baujahr 2009 kann man möglicherweise ein Schnäppchen machen, denn dort ist die Pannenstatistik relativ niedrig und das Fahrzeug ein wenig „jünger“.

Ford Galaxy

Nicht immer war Ford bei Automodellen in der Vergangenheit fehlerfrei, beim Ford Galaxy haben die Kölner sich jedoch für ein grundsolides Fahrzeug entschieden.

Die Preis-Leistung und das es nur knapp nicht zu Platz 3 reichte zeigen, der Ford Galaxy ist zurecht in den TOP 10 und vom „Motor“ sehr langlebig.

Lediglich vorsichtig sollte man mit der 1. Generation sein, welche bis 2006 gebaut wurde, hier gab es bei der Pannenstatistik einige Probleme und festgestellte Mängel.

Die 2. Generation ab 2007 ist zuverlässiger, gute Modelle mit nicht zuvielen Kilometern ( < 150000 ) gibt es für knapp 10000 EUR auf dem Automarkt.

Seat Alhambra

Nicht selten auch das „Papamobil“ genannt, schaffen es auch die Spanier sich in den TOP 10 festzusetzen.

Eine gute, lange Laufleistung sind ein entscheidender Vorteil beim Seat Alhambra, dazu ist es in Sachen „Raumfreiheit“ nahezu grenzenlos und bietet vor allem für Familien optimale Bedingungen, beispielsweise bei der Urlaubsreise.

Laufleistungen von 300000 KM und mehr keine Seltenheit, dazu finden sich genügend Modelle in den Autobörsen. Einen guten Alhambra gibt es für ca. 6000 EUR, mit unter 100000 KM Laufleistung und Baujahr 2005.

Lediglich die Pannenstatistik könnte einen besseren Wert aufweisen. Bis zu 50 Autos blieben auf 1000 zugelassende Seats im Verkehr stecken.

VW Sharan

Baugleich zum Alhambra oder eher andersherum, denn der große Bruder aus Wolfsburg zeigte die Bauweise vor.

Schaut man sich die Laufleistung an und vergleicht, wird man feststellen, eigentlich identisch. Hier sieht man dann doch die Parallelen im VW Konzern.

Bei der Pannenstatistik zeigt besonders das Baujahr 2006 ordentliche Schwächen, etwas über 70 Fahrzeuge blieben auf 1000 zugelassene Sharans stehen und verweigerten den Dienst.

Aufgrund des doch höheren Preises, würde ich im Vergleich der Beiden ( Seat / VW ) doch eher den Seat Alhambra wählen, hier ist die Preis-Leistung einfach wesentlich besser.

Renault Trafic

Auch Renault schafft es in die TOP 10, auch wenn „nur“ mit einem VAN/Kleinbus, der wohl in dieser Form eher für richtige Großfamilien oder doch eher Gewerbetreibende gedacht ist.

EIn Transporter mit guten Laufzeitwerten jedoch auch gewissen Kinderkrankheiten wie zum Beispiel die Probleme mit der Elektronik, von der einige Nutzer im Internet berichten.

Als Leasingfahrzeug, welches in erster Linie als „Gebrauchsgegenstand“ genutzt wird kann ich mir den Trafic als gute Lösung vorstellen, mit Wartungsvertrag versteht sich.

Opel Omega

Auch die gebeutelten Rüsselsheimer sind in den TOP 10 Autos nach Leistung, was mich persönlich erfreut, handelt es sich hierbei doch um ein Traditionsunternehmen.

Auch beim Opel Omega sind Motoren mit über 250000 KM Laufleistung nicht selten und damit zeigen diese auch in der „Verlässlichkeit“ eine Vorbildfunktion.

Wer einen guten Gebrauchtwagen zu einem fairen Preis sucht, wird in den Autobörsen einige gute Angebote finden, die sich als Schnäppchen entpuppen.

Mitsubishi Pajero

Ein weiterer Geländewagen/SUV in den TOP 10 Autos nach Leistung.

Mit dem Mitsubishi Pajero kann man sicherlich die nächste Safari-Tour planen, oder? Gut wir leben nicht in Afrika, aber als „Arbeitstier“ ist der Pajero definitiv zu gebrauchen und die Laufleistung beim Motor spricht Bände.

Wem Design und viel Schnick-Schnack völlig egal sind, der kauft sich einen Mitsubishi Pajero und zwar zu einer guten Preis-Leistung, gute Modelle beginnen bei 16000 EUR.

Mercedes M-Klasse

Eigentlich interessant, denn Mercedes schafft es in die TOP 10 Autos nach Leistung nur mit einem Modell und zwar der M-Klasse.

Gute Werte insbesondere bei der Pannenstatistik erzielte der ML in den Baujahren 2007-2008, hier stimmt die Motorleistung und die Anzahl der gemeldeten Pannen ist noch im hellgrünen Bereich.

Ein gutes Modell aus diesen beiden Baujahren gibt es mit unter 200000 KM Motorlaufleistung bereits ab 14000 EUR.

FAZIT

Die TOP 10 Autos nach Leistung deckt mit Sicherheit für den ein oder anderen eine Überraschung auf, gut es geht hier lediglich um die Baujahre 2001-2007.

Dennoch sieht man einen Trend, der aufzeigt, welche Automarken gute Motoren bauen die auch im Alter noch zuverlässig sind und nicht bereits mit „Herzkrankheiten“ behaftet sind.

Erfreulich ist weiterhin, dass es viele deutsche Automarken in die TOP 10 schaffen und damit auch auf gute Motoren und Autos „Made in Germany“ hinweisen.

Eine klare Empfehlung kann ich nicht aussprechen, da jeder Mensch einen anderen Bedarf hat, aber ich denke die Tipps und Hinweise zu den TOP 10 Autos zeigen Euch bereits auf, welcher Gebrauchtwagen sich lohnen könnte oder eben auch nicht.

Welchen Gebrauchtwagen habt ihr? Wie sind eure Erfahrungen damit?
Autor im Autoblog: Janus Schulz

 

1 thought on “TOP 10 Autos nach Leistung”

  1. Ich fahre seit 2004 einen Ford galaxy und habe mittlerweile 135000 KM drauf bis dato keine größeren Reparaturen.

    So kann es bleiben ;)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

20 − 15 =