Parken am Flughafen Frankfurt

Parken am Flughafen Frankfurt Tipps und Erfahrungen


Wer bereits schon am Flughafen in Frankfurt am Main war, wird Bescheid wissen, die Parkplatzsuche ist gar nicht so einfach und vor allem nicht günstig!

Das Parken am Flughafen Frankfurt ist zwar grundsätzlich auch für Urlauber möglich, jedoch sind die Preise alles andere als erschwinglich. Warum also nicht nach Alternativen suchen, wo man den Parkplatz bereits im voraus online buchen und auch noch sparen kann?

Um das Parken am Flughafen Frankfurt erschwinglich zu machen gibt es in diesem Artikel einige Tipps von meiner Seite, damit kommt ihr nicht nur bequem und Stressfrei in den Urlaub, sondern findet auch noch den preiswertesten Parkplatz-Anbieter vor Ort.


Tipp 1: Informieren und im Voraus buchen


Wie so oft im Leben, Ordnung ist die halbe Miete.

Deshalb sollte man nicht nur den Urlaub selbst im Blick behalten, sondern natürlich auch überlegen wie man an den Flughafen kommt und natürlich, wo man das eigene Fahrzeug abstellen kann und zwar sicher (möglichst bewacht) und kostengünstig (insofern es niemanden gibt, der einen zum Flughafen bringt).

Die Onlinevorausbuchung ist die einfachste und effektivste Maßnahme um sich besonders gute Parkplätze und Parkmöglichkeiten am Airport Frankfurt am Main zu sichern, um hier gute Vergleichsmöglichkeiten zu haben, bieten sich sogenannte Parkplatzanbieter-Vergleichsportale an.

Parkos ist etwa einer von mehreren Anbietern, die sich darauf spezialisiert haben, die Parkplatzsuche an Flughäfen, wie dem in Frankfurt am Main zu vereinfachen und dem Kunden eine gute Preis-Leistung bei der Suche nach einem Airport Parkplatz zu bieten.

Ein Preisvergleich für Flughafenparkplätze in Frankfurt kann sich also definitiv lohnen und erspart neben der Zeit auch eine Menge an Ärger und Stress, stressfrei in den Urlaub fliegen, was möchte man mehr.


Tipp 2: Corona Hinweise beachten


In besonderen Zeiten muss man sich auf Anpassungen am Flughafen Frankfurt am Main einstellen, das bekannte Holiday Parking beispielsweise ist derzeit nicht so möglich, wie man es vor der Pandemie COVID-19 gewohnt war, der Betreiber schreibt auf seiner Homepage dazu genau:

Holiday Parking

Der Parkplatz wurde vorübergehend komplett geschlossen, um Shuttlebusfahrten im Rahmen der aktuellen Abstands- und Hygieneregelungen zu vermeiden und unseren Kunden den bestmöglichen Service zu bieten. Günstige Preisangebote für das Parken direkt am Terminal bieten wir mit unserer Online Vorausbuchung.

Kunden, die Holiday Parking bereits vorab gebucht haben, können für die Dauer der  Schließung ohne Zusatzkosten im Terminal Parking des jeweiligen Abflugterminals mit Ihrer Reservierung parken. Bitte ziehen Sie sich an der Zufahrt ein Parkticket und melden sich bei Ihrer Rückkehr am Ausfahrtgerät über die Ruftaste mit der Buchungsnummer. Eine Umbuchung ist nicht notwendig.

Ein Grund mehr sich nach günstigen Alternativen in der Nähe des Flughafens umzuschauen.

Selbst wenn man einen Langzeitparkplatz nicht direkt am Flughafen finden kann, in der näheren Umgebung zu parken bietet den Vorteil, dass man sich beispielsweise schnell an den Flughafen begeben kann, etwa in dem man ein Taxi oder einen Shuttle Service nutzt, kurze Wege = weniger Zeitverlust.


Preisvergleich Parkplatzsuche am Terminal 1


Ich habe mir mal die Mühe gemacht und einen Preisvergleich gestartet am Terminal 1, derzeit wird am Flughafen Frankfurt am Main nur das Terminal 1 für Abflüge und Ankünfte genutzt.

Auf der offiziellen Seite des Airport Frankfurt habe ich für einen Langzeitparkplatz (14 Tage) folgendes Angebot gefunden:

Parken am Flughafen Frankfurt - Terminal 1 - 14 Tage Parken Bildquelle: parken.frankfurt-airport.com

Parken am Flughafen Frankfurt – Terminal 1 – 14 Tage Parken

Entscheidend waren hier für mich die ersten 3 Angebote, weitere Optionen habe ich nicht geprüft!

Die günstigste Option „Terminal Parking“ sind hier demnach 95,00 EUR für 14 Tage parken an den Parkplätzen P2 und P3, welche 300 m Fussweg zum Terminal bedeuten.

Mit der Variante „Business Parking“ ist man zwar noch näher am Terminal (80m), mit 159,00 EUR jedoch weit entfernt von einem günstigen Parkplatz.

Die Anzeige der Ersparnis in Prozent beim Airport Parking finde ich ein wenig überzogen, auch wenn der Rabatt definitiv vorhanden und zugesichert wird.

Alternativangebot zum Parkplatz buchen am Flughafen Frankfurt am Main im gleichen Zeitraum (Parkos):

Parkplatz buchen am Airport Frankfurt am Main mit Parkos

Parkplatz buchen am Airport Frankfurt am Main mit Parkos

Mit dem Angebot „Sparparker“ kommt man bei Parkos zumindest zu dem günstigsten Preis für den besagten Zeitraum, glatte 67,00 EUR werden hier fällig, gegenüber dem Airport Parking bedeutet das also, eine Ersparnis von 28,00 EUR!

Man muss von diesem Parkplatz zwar noch mit dem Shuttle ins Terminal gebracht werden, der Vorteil ist hierbei jedoch, dass der Transfer via Shuttle bereits im Preis enthalten ist, somit spart man sich zusätzliche Kosten etwa für das Taxi.

Auch die Option, dass man bis zu 24h vor Ankunft kostenfrei stornieren kann, bietet sich an und sollte als Vorteil hervorgehoben werden. Weitere Filteroptionen wie etwa überdachtes Parken oder ein Parkplatz mit einer Stromladesäule findet man hier ebenfalls.

Fazit:

Ein Preisvergleich lohnt sich in jedem Fall, die Filteroptionen sind vielfältig und man kann nach vorheriger Buchung sorgenfrei in den Urlaub verreisen. Wer einen kurzen Transfer in Kauf nehmen kann, wird sich über den ein oder anderen Euro an Ersparnis erfreuen können.


Allgemeine Infos am Flughafen Frankfurt


Hier gibt es vom Flughafenbetreiber noch allgemeine Infos für den Flughafen Frankfurt am Main und dessen Parkhäuser Quelle: :

Allgemeine Informationen und Anfahrt

Wir empfehlen Ihnen, einen Parkplatz am Flughafen Frankfurt im Voraus zu buchen. Sollte für den ausgewählten Zeitraum keine online Parkplatzbuchung möglich sein, raten wir Ihnen mit einem alternativen Verkehrsmittel anzureisen.

Weitere Tipps und Hinweise zu Ihrer Reise finden Sie unter Rund um den Flug.

 

Anfahrt Terminal 1 am Frankfurter Flughafen

Über die Autobahnen A3 und A5 oder die Bundesstraße B43 der Beschilderung „Terminal 1“ folgen und dann über die Zufahrten P2 und P3 in das Terminalparkhaus einfahren.

 

Anfahrt Terminal 2 am Frankfurter Flughafen

Über die Autobahnen A3 und A5 oder die Bundesstraße B43 der Beschilderung „Terminal 2“ folgen und dann über die Zufahrten P8 und P9 in die Tiefgarage einfahren.

 

Einfahrtshöhe

Die Einfahrtshöhe für unsere Terminalparkhäuser beträgt 2,10 m. Höhere Fahrzeuge parken Sie bitte auf dem Holiday Parking.

 

Gasbetriebene Fahrzeuge

Mit einem Erdgasfahrzeug können Sie am Frankfurter Flughafen überall parken. Autogasfahrzeuge (LPG) sind nicht in den Terminalparkhäusern zugelassen. Bitte nutzen Sie hierfür unser Holiday Parking.

Den Anfahrtsplan zum Terminal 1 findet ihr HIER!


Tipp 3: Möglichkeit Hotelbuchung


Wer bereits früher am Flughafen vor Ort ist und bis dahin keine Übernachtungsmöglichkeit hat, könnte möglicherweise mit einer Hotelbuchung an einen dauerhaften Parkplatz kommen, hier sollte man jedoch aufpassen, denn die Kontigente an Parkplätzen sind stark begrenzt.

Am Flughafen Frankfurt am Main bieten sich dazu besonders zwei Hotels an:

  1. Marriott Hotel und Sheraton Hotel
  2. IntercityHotel

Das Marriott Hotel und Sheraton Hotel wäre aufgrund der Hauptnutzung des Terminal 1, aktuell die bessere Alternative, da hier der Fußweg bzw. Transfer zum Terminal selbst kürzer ist, als etwa beim IntercityHotel, welches in der Nähe des Terminal 2 liegt.

Wer jedoch keine Übernachtung benötigt, sollte auf diese Alternativen verzichten, der Preisvergleich brachte hier Preise zwischen 138€ und 199€ und somit sind beide Varianten kostenintensiver, als die obigen Optionen.


Parkplatzkapazitäten Flughafen FRA


In zwei Parkhäusern stehen insgesamt 15.000 überdachte Parkplätze zur Verfügung. Weitere 2.100 nicht überdachte Parkplätze befinden sich auf dem weiter entfernten „Holiday-Parking“-Gelände (Transfer zu den Terminals via kostenlosem Shuttlebus).

Das neugebaute „Holiday-Parking“-Gelände befindet sich auf dem Flughafengelände und ist lediglich über das Tor 31 zum Betriebsbereich zu erreichen. Ferner ist die Zufahrt nur mit Onlinebuchung möglich. Im Zuge des Flughafensausbaus Terminal 3 entstehen bis zum Jahr 2023 weitere 8.500 Parkplätze.

Quelle: Wikipedia.de


Kostenloses Parken am Flughafen Frankfurt


Das kostenlose Parken am Frankfurter Flughafen ist zwar auch möglich, jedoch nur für einen sehr kurzen Aufenthalt.

Lediglich die ersten 10 Minuten des Aufenthalts sind kostenfrei, ab dann gelten diese Parkgebühren:

  • Parkende zahlen bei bis zu 15 Minuten Parkzeit schon 2,00 bis 2,50 Euro.
  • Pro weitere 15 Minuten erhöhen sich die Gebühren jeweils wieder um 2,00 bis 2,50 Euro

Somit mach diese Art des Parkens für Langzeitparkplatzsuchende überhaupt keinen Sinn, solche Parkmöglichkeiten sind eher zum Bringen oder Abholen gedacht.

Wer hier tatsächlich sein Auto abstellt, hat zwar einen Parkplatz quasi direkt vor der Türe, muss bei einem längeren Aufenthalt jedoch tief in die Tasche greifen.

Storys über Parkgebühren von 50,00 EUR am Tag und mehr sind keine Seltenheit!


Fazit Parken am Flughafen Frankfurt

Das Parken am Flughafen Frankfurt muss nicht unbedingt kompliziert sein, wer sich nicht informiert kann online beim Flughafenbetreiber schnell einen Parkplatz reservieren.

Wer sich jedoch ein wenig mit der Thematik auseinandersetzt wird schnell feststellen, hier gibt es gehörig Sparpotential und gute Parkplatz Alternativen als direkt am Flughafen dazu, das Parken am Flughafen muss nicht immer teuer sein!

Diverse Alternativen bieten sich an und wer sparen muss oder möchte, der findet auch passende Lösungen. Auch die Nutzung von sogenannten P+R Parkhäusern könnte eine Lösung sein, hier sollte man aber vorsichtig sein und sich die Parkbedingungen genau anschauen. Obwohl diese Parkvariante meist kostenlos oder vergünstigt ist, sind solche Optionen eher für Berufs-Pendler gedacht und häufig auch nicht in Flughafennähe.

Sprich man muss wieder mehr Zeit investieren und eine weitere Anfahrt zum Flughafen mit den öffentlichen Verkehrsmitteln auf sich nehmen, wem´s gefällt!?

Wer über längere Zeiträume in Flughafennähe parken möchte, sollte sich unbedingt die Alternativen anschauen, so bleibt am Ende auch mehr Geld übrig für andere Dinge wie etwa Freizeit oder Urlaub.

Parkplätze am Flughafen Frankfurt online vergleichen und buchen, so geht es heutzutage kinderleicht.

Autor im Blog: Janus Schulz

 

Parken am Flughafen Frankfurt
-Reklame- preisvergleich felgen 300x250